Weihnachtspäckchenaktion - Weißrussland 01.2019

 

Weißrussland ist ehemaliger Sowjetstaat, der noch heute kommunistisch regiert wird. Geprägt von kommunistischen Strukturen herrscht besonders in den Dörfern wirtschaftliche Not, und viele Familien leben in armen Verhältnissen. Kindern, die noch heute von kommunistischen und atheistischen Ideologien in ihrem Land geprägt sind, möchten wir die Frohe Botschaft von Weihnachten bringen, damit auch sie von Gott und Seiner Liebe erfahren.

Einsatzziel

Ziel ist es die frohe Botschaft und Freude von Weihnachten an Kinder weiter zu geben.

Inhalt

Mit Kleinbussen fahren wir nach Weißrussland. Dort angekommen, werden wir verschiedene Gemeinden besuchen und an den jeweiligen Veranstaltungen für Kinder teilnehmen. Die Gemeinden bereiten ein evangelistisches Programm vor, an dem wir uns als Gruppe mit Liedern und Spielen beteiligen. Natürlich helfen wir auch beim Verteilen der Geschenke. Weiter besuchen wir Kinder in ihren Familien und überreichen ihnen dort die Weihnachtspäckchen - eine wunderbare Möglichkeit, das Evangelium persönlich weiterzugeben.

Kommen Sie mit - und erleben Sie Weihnachten einmal ganz anders. Sie werden nicht nur andere beschenken und Kindern Freude bereiten, sondern selbst wertvolle Erfahrungen und Eindrücke gewinnen.

Eckdaten

12.01. - 19.01.2019

Weißrussland

500 Euro

Anreise mit Kleinbussen

 

Voraussetzungen

Das Mindestalter für Teilnehmer ist 18 Jahre. Eine Teilnahme ab 15 Jahren ist möglich, jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen, der schriftlich die Verantwortung für den minderjährigen Teilnehmer übernimmt.

Für eine ausreichende 
Auslandskrankenversicherung hat jeder Teilnehmer selbst Sorge zu tragen.

Sie benötigen einen Reisepass, der bis mindestens Mai 2019 gültig ist. Zusätzlich wird ein Visum und ein Passfoto benötigt. Die Beantragung des Visums übernimmt die Bibel-Mission.

 

Anmeldung

Eine Anmeldung zu diesem Einsatz ist leider nicht mehr möglich.

Hier können Sie sich für den Einsatz anmelden. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst mit der schriftlichen Bestätigung seitens der Bibel-Mission Deutschland verbindlich ist.
Diese wird nach dem 11. November 2018 verschickt.

 

Allgemeine Informationen

Erwartungen an den Teilnehmer

Wir erwarten von den Teilnehmern die Bereitschaft, als Teil des Einsatz-Teams mitzuarbeiten und sich den örtlichen Gegebenheiten anzupassen, sowie ein vorbildliches Verhalten und die Teilnahme an allen für die Zeit des Einsatzes geplanten Veranstaltungen.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Einsatz erfolgt über den Anmeldebogen (siehe oben). Annahmeschluss ist der 11. November 2018. Die Anmeldung wird erst mit schriftlicher Bestätigung der Bibel-Mission verbindlich. Mit der schriftlichen Bestätigung erhalten Sie weitere Informationen. Diese wird nach dem Annahmeschluss versandt.

Anmerkung

Die Bibel-Mission e.V. behält sich das Recht vor Einsätze mangels Teilnehmer zu streichen. Weiter möchten wir schon im Vorfeld um Verständnis bitten, wenn wir Personen die sich zum ersten Mal zu so einem Einsatz anmelden den Vorrang geben.

Die Bibel-Mission e.V. ist keine Reiseagentur und weißt daher nur Aufwandskosten pro Person aus. Es handelt sich um tatsächlich entstandene Kosten für Flüge, Verpflegung, Unterkunft, Transporte etc.

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: