Dienen Sie als Sammelstelle

Sie können dabei sein, indem Sie sich als Sammelstelle zur Verfügung stellen.

Tausende Menschen in ganz Deutschland packen Weihnachtspäckchen. Als Sammelstelle sind Sie Botschafter und logistisch eine unentbehrliche Hilfe, da Sie für unsere Päckchen-Packer ein direkter Ansprechpartner sind.

BOTSCHAFTER

Laden Sie Menschen in Ihrem Umfeld ein mitzupacken. Organisieren Sie Pack-Aktionen oder stellen Sie die Weihnachtspäckchen-Aktion in Ihrer Gemeinde vor.

Als Unterstützung senden wir Ihnen im September ein Paket mit Infomaterial. Neben Flyern und Plakaten erhalten Sie einen USB-Stick mit einem Einladungsvideo, welches Sie gerne weiterleiten dürfen, einem Tutorial zum Päckchenpacken und vielen weiteren Informationen.

Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Pack-Aktionen Kartons zur Verfügung. Dies erspart Ihnen die Suche nach passenden Verpackungen. Es ist praktisch und einfach, jedoch nicht Pflicht. Die ungefalteten Kartons können auf Anfrage abgeholt oder zugeschickt werden.

Zusätzliche Flyer, Plakate und Kartons senden wir gerne kostenfrei zu. Füllen Sie dazu bitte das nachfolgende Bestellformular aus.

Laden Sie Päckchen-Packer ein, selbst an einer Verteilaktion teilzunehmen.
Mehr Informationen zu den Einsätzen und das Anmeldeformular finden Sie hier

Halten Sie die Päckchen-Packer mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden. Erinnern Sie an die Aktion und bedanken Sie sich nach der Aktion mit einem von uns zur Verfügung gestellten Dankesvideo.

Flyer-, Plakat- und Kartonbestellung:

ANSPRECHPARTNER

Seien Sie der Kontakt zwischen den Päckchen-Packern in Ihrem Umfeld und der Bibel-Mission. 

Die von Ihnen gemeldete Adresse dient als Anlaufstelle für alle Päckchen-Packer und für einige Wochen im Jahr als Umschlagplatz für alle in Ihrem Umkreis gepackten Weihnachtspäckchen. 

Geben Sie telefonische Auskünfte, z.B. zu Öffnungszeiten der Sammelstelle. 

Sammelschluss ist der letzte Sonntag im November. In der darauffolgenden Woche erfolgt die Abholung. Ein ehrenamtlicher Mitarbeiter der Bibel-Mission meldet sich bei Ihnen in der Kalenderwoche 47 zur Vereinbarung eines Abholtermins. Damit Sie unsere Päckchen-Abholer erkennen können, erhalten diese von uns einen WPA Ehrenamtsausweis. 

Die Spende von 5 Euro pro Päckchen zur Deckung der Transportkosten dürfen Sie gerne dem Abholer mitgeben. Alternativ bieten wir Ihnen an, die Spende unter Angabe des Verwendungszwecks WPA 400 440 auf das Konto der Bibel- Mission zu überweisen. 

Möchten Sie eine Sammelstelle in Ihrem Umkreis sein? Kontaktieren Sie uns.

 

EHRENAMTLICHER FAHRER 

Sie können dabei sein, indem sie als ehrenamtlicher Fahrer beim abholen der Päckchen mithelfen. 

Die in den Sammelstellen abgegebenen Weihnachtspäckchen müssen abgeholt und zu einem Lager der Bibel-Mission transportiert werden. Helfen Sie mit und melden Sie sich bei uns als ehrenamtlicher Fahrer für Ihre Region.

EHRENAMTLICHER HELFER
BEIM VERLADEN ANPACKEN

Sie können dabei sein, indem sie als ehrenamtlicher Helfer beim verladen anpacken. 

In unserem Lager in Niedernberg und Herzebrock-Clarholz werden die Weihnachtspäckchen für den Transport vorbereitet. Melden Sie sich bei uns als ehrenamtlicher Helfer und helfen Sie Anfang Dezember beim Verladen der Weihnachtspäckchen.

 

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN:

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: