Blog

 
 

God’s moments

Albert Froese, Missionsleiter BM Deutschland Nie werde ich diesen Morgen vergessen. Im Büro im Kinderheim von Saran, Kasachstan, in dem ich als Leiter diente, lief ich ruhelos auf und ab. Wie betäubt vor Sorge schrie ich zu Gott, doch mein …

Weiterlesen »

Er bringt immer eine gute Nachricht

Ein Bericht von Dietrich Driedger Ich erinnere mich an ein russisches Gedicht, das wir als Kinder auswendig lernten. Es handelte von dem sogenannten „Leningradskij Potschtaljon“, dem Postboten aus Leningrad, der fleißig die Post verteilte. Der Dienst unseres Missionars Ewgenij Antonow…

Weiterlesen »

Was die Krimtataren wirklich brauchen

Ein Bericht von Arthur Mathis Der Begriff „Tataren“ wird oft mit Reiterhorden in Verbindung gebracht, die von der Mongolei bis an die Wolga Verwüstung anrichteten. Doch Tataren gab es in verschiedenen geografischen Regionen, wie im Fernen Osten, in Russland, und …

Weiterlesen »

Sie haben den Glaubensschritt gewagt!

Gott hat nicht nur die Türen zum Volk der Uiguren geöffnet, sondern auch die Herzen unserer Missionsfreunde mit der Vision berührt, missionarisches Neuland zu betreten und die Uiguren mit dem Evangelium zu erreichen. Im Südosten Kasachstans, wo es noch keine …

Weiterlesen »

Im Spannungsfeld von DAFÜR und DAGEGEN

Apostelgeschichte, Kapitel 13 und 14 Schon während der ersten Missionsreise sehen sich die Missionare mit allem konfrontiert, was einem Überbringer des Evangeliums in der Missionsarbeit begegnen kann – die Predigt (Verkündigung) von Gottes Wort wird von Wundern begleitet, es kommt …

Weiterlesen »

Auf der Suche nach Lebenssinn

Viele Menschen glauben an einen Gott, doch nicht jeder ist dabei glücklich. Rustem konvertiert vom Islam zum Buddhistentum und stellt fest, dass er keinen inneren Frieden hat. Als er sich auf die Suche macht, lernt er einen anderen Gott kennen.  …

Weiterlesen »

Hoffnungszentrum Uiguren

Gott hat die Tür zum Volk der Uiguren geöffnet.Jetzt ist die Zeit für einen  Glaubensschritt.Gehen Sie mit! ERSTE SCHRITTE...Trotz des eisigen Windes aus der Steppe wartet Barsit schon am Hoftor. Nikolaj ist gekommen, Missionar in der Stadt …

Weiterlesen »

Spielplätze

Treffpunkt Spielplatz Spielplätze sind eine super Möglichkeit für Gemeinden, Kontakt zu den Menschen in ihrem Dorf aufzubauen. Die städtischen Spielplätze sind oft kaputt, ungepflegt oder erst gar nicht vorhanden. Gemeinsam wollen wir Gemeinden vor Ort mit einem Spielplatz helfen, sodass …

Weiterlesen »

Gewächshäuser

Hilfe zur Selbsthilfe Hoffnungszentren übernehmen im Dorf eine sehr wichtige Aufgabe. Sie geben Kindern aus schweren Familienverhältnissen Halt und Struktur im Leben. Kinder aus kaputten Familien erfahren Liebe, Zuflucht und Geborgenheit. Ein weiterer Aspekt des Dienstes im Hoffnungszentrum ist die …

Weiterlesen »

Wenn Kinder von Jesus hören…

... kann das Wunder der Veränderung geschehen! „Mama, ich möchte sooo gern in die Sommerfreizeit fahren. Natascha und ihre Mama haben mich eingeladen. Es wird nicht nur interessant, haben sie gesagt, sondern danach wird alles anders sein.“ „Mein Schatz, wir …

Weiterlesen »