Evangelium für unerreichte Völker

Weil Gott auch zu uns spricht

Bajan hält ihre Bibel auf kasachisch in der Hand

Weil Gott auch zu uns spricht

Wenn ich an Nurlan denke, bete ich für ihn. Ich war ihm in Januar in Kasachstan begegnet. Spät waren wir von einem Missionseinsatz zurückgekehrt, und für die Fahrt in unser Büro blieb nur ein Taxi. Schnell kam ich mit dem kasachischen Taxi-Fahrer ins Gespräch. Er hieß Nurlan und erzählte, dass er sich sehr für die verschiedenen Religionen interessiere, weil der auf der Suche nach der Wahrheit sei. Als Kasache hielte er sich natürlich für einen Muslimen, aber ob die Wahrheit im Islam läge, da sei er sich nicht so sicher. Auf meine Frage, ob er jemals die Bibel gelesen hätte, das Wort Gottes, sagte er: “Ich besitze einen Koran, aber ich wollte schon immer eine Bibel haben.” Dann erzählte Nurlan von seiner Familie, den beiden Söhnen (10 und 12 Jahre), seiner Frau, die ihn verlassen habe. Die nächtlichen Taxifahrten seien ein kleiner zusätzlicher Verdienst für ihn und die Kinder. “Nurlan”, fragte ich ihn, „möchtest Du heute dieses Buch erhalten – die Bibel?” Nurlans Augen strahlten. Im Büro angekommen, schenkte ich ihm eine Bibel und eine Kinderbibel in kasachischer Sprache. “Darf ich für dich beten?”, fragte ich Nurlan. Er war sofort einverstanden. Also betete ich für Nurlan im Namen des Herrn Jesus Christus, Gottes Sohn, dass Er durch Sein Wort Nurlan die Wahrheit off enbaren und ihm Glauben schenken möge, diese Wahrheit anzunehmen. Ich bat Gott um Seinen Segen für Nurlans Söhne, und dass die Kinderbibel den Samen von Gottes Wort in ihr Herz legen und daraus gute Frucht schenken möge. Nurlan war überaus dankbar. Er verabschiedete sich mit den Worten: “Ein solches Geschenk hätte ich in dieser Nacht nicht von Gott erwartet. Ich werde es meinen Söhnen zu Hause brin-gen. Sie warten auf mich, und sie werden sich freuen. Heute werden wir beginnen, in der Kinderbibel zu lesen…”

Ihr Paul Hagelgans

Ihr Paul Hagelgans

Ihr Paul Hagelgans

Danke, liebe Missionsfreunde, dass Sie den Druck von Kinderbibeln in kasachischer Sprache mit Ihren Gebeten und Gaben ermöglichen! Aufgrund schwieriger gesetzlicher Bestimmungen müssen statt großer Aufl agen mehrere kleinere Aufl agen gedruckt werden. Zurzeit werden 13.000 Stück an Familien verteilt. Die Nachfrage ist groß. Für die nächste Auflage wird auch der kasachische Text erneut redaktionell bearbeitet. Dank Ihrer Hilfe können Kinder und ihre Eltern verstehen, dass Gott auch zu ihnen spricht! Bitte beten Sie auch für den geplanten Druck von Kinderbibeln in Tadschikisch und Usbekisch.

Spende

Untertitel
Sie werden die Bestätigung Anfang des Jahres bekommen

VISA, MasterCard, Яндекс.Деньги, QIWI, WebMoney
Sie möchten {{ sum }} € für das Projekt spenden
Zurück
Lastschrift/Kredit Karten
PayPal
PayPal Logo

Projektnummer: 993200

Spendenkonto Deutschland: Bank: Raiffeisenbank Aschaffenburg eG IBAN: ‎DE34795625140006925928 BIC / SWIFT: GENODEF1AB1
Spendenkonto Schweiz: Bank: Post Finance Kto.-Nr.: ‎60-687966-0 Empfänger: Bibel-Mission
Danke für Ihre Hilfe!

FÜR DEN BIBEL-MISSION NEWSLETTER ANMELDEN!

Wir verschicken regelmäßig Nachrichten und Updates von unserem Dienst. Wenn du mitlesen möchtest, wie Gott wirkt und Teil dieser Arbeit werden willst, melde dich für den Newsletter an!