Gottes Wort für kasachische Familien – Jetzt auch für Kinder

Gott hat einfach den besseren Plan! In der Vision, Sein Wort in kasachische Familien zu tragen, haben wir Seine Führung besonders erlebt. JETZT hat Er die Möglichkeit geschenkt, nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder zu erreichen… WIE? Gleich weiterlesen und Teil von Gottes Vision werden – weil Gottes Wort Leben verändert, und weil Sein Plan einfach der beste ist!

„Seit zwei Tagen und zwei Nächten waren mein Bruder Dschochangir und ich allein. Ich bin die ältere von uns und heiße Gulmira. Wir haben kasachische Namen, denn wir sind Kasachen. Mama war schon seit langem fort. Sie saß im Gefängnis, weil sie einmal so eifersüchtig auf Papa gewesen war,
dass sie ihn umgebracht hatte. Wir hatten große Angst, dass wir in ein Kinderheim kommen, aber unsere Oma war bereit, sich um uns zu kümmern. Aber sie trank jeden Tag Alkohol. Einmal war sie wieder fortgegangen und hatte uns eingeschlossen. Wir warteten und hatten Hunger, aber niemand kam. Als es ganz schlimm war, fiel mir plötzlich das Buch ein, dass uns Tante Almagul gegeben hatte. Schnell holte ich es und las meinem Bruder daraus vor, um ihn abzulenken. Besonders die Geschichten von Jesus wollte er immer wieder hören.

Jesus half den Menschen und hatte die Kinder lieb. ‚Also Tante Almagul hat immer gesagt, dass es diesen Jesus wirklich gibt‘, sagte ich zu meinem Bruder. ‚Wir bitten ihn jetzt, uns zu helfen!‘ Ich glaube, dass es das erste Mal war, dass ich betete. Dann kam mir die Idee, nach einem zweiten Schlüssel zu suchen. Und wirklich, ich fand ihn! Als ich die Wohnungstür aufschloss, kam unsere Nachbarin vorbei und fragte, ob wir etwas zu essen
brauchten. Ich war so froh!

Dann kam Tante Almagul, und endlich konnte ich ihr alles erzählen, wie sehr wir uns gefürchtet hatten, und dass wir die Geschichten von Jesus aus ihrem Buch gelesen und ihn um Hilfe gebeten hatten und und und… Tante Almagul kam gar nicht zu Wort, aber als ich ihr alles gesagt hatte, erklärte sie uns: ‚Kinder, Jesus hat euch geholfen, weil er euer Gebet
gehört hat. Er ist immer da und bereit zu helfen, weil
er euch lieb hat.‘ Da beschloss ich, Jesus zu bitten, dass Oma wieder zurückkommen würde. Dann wollte ich ihr unbedingt dieses Buch zu lesen geben, unsere Kinderbibel, wie Almagul es nannte…“

Gott hat auch dieses Gebet erhört. Die Großmutter las in der Kinderbibel, und Gottes Wort traf sie ins Herz. Sie erkannte, dass Jesus ihre Rettung war und gab Ihm ihr Leben. Er befreite sie von ihrer Alkoholabhängigkeit und führte sie in die Gemeinde. Auch Gulmira (heute in der 7. Klasse) und Dschochangir haben sich schon bekehrt.

Unterstützt von der Gemeinde beten die drei, dass auch die Mutter Jesus in ihr Herz aufnimmt. Sie wurde vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen und kümmert sich liebevoll um die Kinder.

 

Kasachische Familien brauchen Gottes Wort, damit sie verstehen, dass Gott zu ihnen spricht. Jetzt hat Er die Möglichkeit geschenkt, Erwachsene UND KINDER in ihrer Muttersprache zu erreichen. Die ersten kasachischen Bibeln können wir im Herbst drucken, weil Sie als Missionsfreunde diesen Druck mit Spenden unterstützt haben.

DOCH FÜR DEN DRUCK DER KINDERBIBELN BRAUCHEN WIR IHRE HILFE! Lesen Sie unten, wie Sie dabei sein können!

Unser Zeitplan in Gottes Händen

2016-17

Vision

Gott eröffnet uns die Vision und die Möglichkeit, Bibeln in kasachischer Sprache zu drucken. Weltweit sind Menschen bereit, dieses Vorhaben im Gebet und mit Spenden zu unterstützen.

2016-17
2017

Revision

Kasachische Geschwister weisen uns auf die nötige Revision des vorhandenen Textes hin, da viele Passagen, die Jesus als Gottes Sohn bekennen, für den islamischen Kontext angepasst wurden.

2017
2018

Erweiterung der Vision

Gott schenkt uns die Vision, neben einer vollständigen Bibel auch eine Bibel für Kinder in Kasachisch zu drucken. Texte und Illustrationen werden für den Druck vorbereitet.

2018
2019

Abschluss der Revision

Die Revision der Bibel durch Geschwister in Kasachstan ist auf der Zielgraden. Im Herbst sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Die Kinderbibel ist fertig zum Druck.

2019
Dezember 2019

Geplante Verteilung

Bereits zum Weihnachtsfest 2019 können Gläubige die ersten gedruckten Bibeln und Kinderbibeln in kasachische Familien tragen, damit Groß und Klein Sein Wort in ihrer Muttersprache lesen und verstehen können, dass Gott zu ihnen spricht.

Dezember 2019

Teilnehmen am Projekt

Heute schenkt Gott die Chance, kasachische Familien mit Gottes Wort zu erreichen!
Die Bibel in Kasachisch wird für den Druck im Herbst vorbereitet.
Wenn wir jetzt auch die Kinderbibel drucken, können wir Gottes Wort als Set von Bibel und Kinderbibel in kasachische Familien tragen.

Für Ihre Spende von 5€ können wir eine Kinderbibel drucken. Für Ihre Spende von 10€ können wir ein Set aus Bibel und Kinderbibel drucken. 

Projektnummer: 507501

Das Projekt unterstützen

Untertitel
Die Spendenbescheinigungen werden gesammelt Anfang des Jahres versandt.

VISA, MasterCard, Яндекс.Деньги, QIWI, WebMoney
Sie möchten spenden {{sum}} € for the project
Gehe zurück
Debit-/Kreditkarten
PayPal
PayPal Logo

Spendenkonto Deutschland:

Bank: Raiffeisenbank Aschaffenburg eG

IBAN: ‎DE34795625140006925928

BIC / SWIFT: GENODEF1AB1

Spendenkonto Schweiz:

Bank: Post Finance

Kto.-Nr.: ‎60-687966-0

Empfänger: Bibel-Mission


Bitte das Dokument herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und in jeder Bank bezahlen

Herunterladen
Danke fur Ihre Hilfe!

Helfen Sie uns, dieses Projekt zu teilen

Bitte wählen Sie Ihr bevorzugtes soziales Netzwerk

Gottes Schöpfung

Wo Mission noch „echte Handarbeit“ ist…

Wer ihn kennt, nennt ihn „Djad Rashid“ (Onkel Rashid). Was den heute 70Jährigen ausmacht, ist ein Herz, das für seinen Herrn Jesus Christus brennt, und für das Volk der Tadschiken, das Gottes Liebe noch

Das Projekt unterstützen

Untertitel
Die Spendenbescheinigungen werden gesammelt Anfang des Jahres versandt.

VISA, MasterCard, Яндекс.Деньги, QIWI, WebMoney
Sie möchten spenden {{sum}} € for the project
Gehe zurück
Debit-/Kreditkarten
PayPal
PayPal Logo

Spendenkonto Deutschland:

Bank: Raiffeisenbank Aschaffenburg eG

IBAN: ‎DE34795625140006925928

BIC / SWIFT: GENODEF1AB1

Spendenkonto Schweiz:

Bank: Post Finance

Kto.-Nr.: ‎60-687966-0

Empfänger: Bibel-Mission


Bitte das Dokument herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und in jeder Bank bezahlen

Herunterladen
Danke fur Ihre Hilfe!

Helfen Sie uns, dieses Projekt zu teilen

Bitte wählen Sie Ihr bevorzugtes soziales Netzwerk

Spelling error report

The following text will be sent to our editors: