Kommentar zur aktuellen Situation

Unsere Gesellschaft – und damit jeder Einzelne – steht aktuell vor Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Einschnitte in den Alltag, die Sorge um die Zukunft und eine große Verunsicherung bestimmen in diesen Tagen das Leben vieler Menschen. Doch wir dürfen wissen: Gott hält alles in Seiner Hand – auch die gegenwärtige Situation. Wir brauchen uns nicht zu fürchten und sind dazu aufgerufen, im Vertrauen auf Gott besonnen zu handeln und die nötigen Entscheidungen zu treffen.

Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt,  der spricht zu dem HERRN: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe. Psalm 91,1

Ein Kommentar von Albert Froese, Missionsleiter Bibel-Mission: